Literatur und Links


Dies ist eine Auswahl von Links zu Websites von seriösen Quellen von rezenten und fossilen Wirbeltier-Schädeln bzw. sonstige interessante Seiten über Präparation, Evolution und Tiere allgemein. Die Auswahl ist natürlich nicht vollständig. Mit den meisten der hier aufgelisteten Firmen, Institutionen und Privatpersonen habe ich sehr gute Erfahrungen gesammelt bzw. "gute Geschäfte" gemacht. Wem eine relevante Website fehlt, bitte informiert mich!!

Alle Links auf dieser Seite wurden von mir gewissenhaft bei der Einstellung geprüft. Bei der rapiden Änderung im Internet bin ich jedoch nicht in der Lage, eine kontinuierliche Überprüfung durchzuführen. Sollte ein Link mittlerweile auf eine rassistische, sexistische, menschenverachtende oder sonstig anstößliche Seite verweißen, distanziere ich mich ausdrücklich davon. Ich bitte um Mitteilung des entsprechenden Links an meine E-Mail Adresse (skulls@fastmail.com) und werde den Link ggf. sofort entfernen.

Schädelgallerien

www.50companeros.horsky.de
50companeros
(Von dem Freiburger Fotografen und Künstler Martin Horsky wurden eine ganze Reihe von Schädel einzigartig fotografiert und interpretiert. Ein Teil der wirklich fantastischen Bilder sind auf einer eigenen Website zusammengefasst.)

www.skullsite.co.uk
Will's Skull Page
(Schädel-Fotos vom Feinsten, eine grosse Auswahl von Tieren quer durchs Tierreich; auf englisch)

www.skullsite.com
skullsite.com
(Photos von Vogel-Schädeln und Skeletten; auf englisch)

Westerndeco.nl
Westerndeco-Shop in den Niederlanden
(Gute Quelle für Schädel, Knochen und vieles mehr zum günstigen Preis)

Schädelquellen und Schädelinfos, rezente und fossile

www.henskensfossils.nl
Henskensfossils in den Niederlanden
(Fossilien, viele eher seltene Wirbeltiere, vom Feinsten!)

www.boneclones.com
Bone Clones Inc. in USA
(Super internationale Quelle für Repliken in Museums-Qualität, Vertrieb in Europa durch: www.taxidermy.ch)

www.taxidermy.ch
Bauer Handels GmbH in der Schweiz
(Der Experte für alles rund um Präparation, mit viel Zubehör, auch Speckkäferzuchten! Ausserdem ein riesiges Angebot an Abgüssen, sowie Literatur und viel viel mehr)

www.valleyanatomical.com
Valley Anatomical Preparations in USA
(Tolle internationale Quelle für Repliken in Museums-Qualität)

www.tierpraeparator.de
Tierpräparation Michael Dittert
(die beste Quelle von Originalen (rezente) in Deutschland)

www.richter-fossilien-reisen.de
Richter-Fossilien Reisen
(Andy Richter ist einer der kompetentesten in seinem Fach, grosse Auswahl von rezenten und fossilen Tierschädeln und Zähnen)

www.somso.de
Marcus Sommer SOMSO Modelle GmbH
(die beste deutsche Quelle von Repliken in Museums-Qualität)

www.3bscientific.de
3B Scientific GmbH
(prima Repliken von Menschenschädeln, auch von fossilen Menschen!)

www.timevaultgallery.com
Time Vault Gallery in den USA
(sehr schöne internationale Website über verschiedenste Fossilien, sehr kompetente und hilfreiche Zusatzinformationen)

www.fossiliferous.co.uk
E.R.Matheau-Raven in England
(schöne Auswahl von verschiedensten Fossilen)

www.boneroom.com
The Boneroom
(Ein skurriler, aber wirklich atemberaubender, kleiner, voll gestopfter Laden in der Nähe von San Francisco!)

www.theevolutionstore.com
Evolution
(Wer in New York City ist, sollte sich diesen wirklich schönen Laden ansehen!)

www.tierschaedel-online.de
Dominik Janouschkowetz, Präparator aus Bottrop
(grosse Auswahl an Originalen und einige Replikate, auch pathologische Knochen und Krallen, Hufe, usw.)

www.northseafossils.com
Northseafossils in Urk am IJsselmeer in den Niederlanden
(Albert Hoekman hat sicherlich die qualitativ hochwertigsten und tollsten Fossilien aus der Nordsee, hauptsächlich aus dem Pleistozän und teils auch älter).

www.kipping-fossils.de
Kipping-Fossils in Deutschland
(Kipping-Fossils haben viele interessante fossile Raritäten, auch viele fossile Eier und Eierfragmente unterschiedlichster Tiere. Besonders sind ebenfalls die Replikate fossiler Urmenschen!)

www.prehistoricfossils.com (früher: Indiana9fossils)
Gute Fossilien-Quelle aus den USA
Prehistoric fossils oder Indiana9fossils, wie sie früher hießen, ist eine gute Quelle für sehr ungewöhnliche Fossilien, zum Teil in Museumsqualität. Die Firma wurde vor ein paar Jahren durch einen Brand fast völlig zerstört, hat sich danach aber sehr gut erholt.

www.hudsons-bay.de
Hudson´s Bay - Indian Trading Post
Viele Artikel von den Ureinwohnern von Nordamerika, aber auch Schädel, Zähne und Felle von Bison, Hermelin, Kojote und mehr.

Zoos, Museen, Tiere und mehr

www.vogelpark-steinen.de
Vogelpark Steinen bei Lörrach
(toller Park, Highlights vor allem die Falkner-Show und die moderierte Berberaffen-Fütterung)

www.zoo-hof.de
Zoologischer Garten in Hof/Franken
(sehr liebevoll gestalteter Zoo, sehr lohneswert!!)

www.wisentgehege-springe.de
Wisentgehege Springe bei Hannover
(ein echtes Erlebnis, Wölfe, Bären, Wisente und mehr)

www.zoo-halle.de
Zoo in Halle an der Saale
(schöner Zoo mit vielen exotischen Tieren)

www.urweltmuseum.de
Urweltmuseum Hauff in Holzmaden
(eines der schönsten Museen, die ich kenne, Fischsaurier, Flugsaurier und mehr, und alles echt!!!)

www.seehundstation-norddeich.de
Seehundstation Norden/Norddeich
(Phantastische Möglichkeit, Seehunde aus der Nähe zu betrachten und unterstützenswerte Organsisation)

www.naturkundemuseum-bw.de
Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart
(ein wirklich schönes Naturkundemuseum, viele Originale)

www.sauriermuseum.ch
Sauriermuseum Aathal in der Schweiz bei Zürich
(ein super Dinosauriermuseum, fast alles echte Knochen von selbst durchgeführten Ausgrabungen)

www.tarpits.org
Page Museum in Los Angelos, USA
(phantastisches Museum, dass die Fossilien, die in den Pechgruben dort geborgen worden sind, zeigt. Säbelzahnkatzen, Wölfe, Bisons, Bären und mehr, alles Originale und in atemberaubender Qualität!)

www.falknerei-scheuch.de
Falknerei und Pflegestation Heinz Scheuch
(die richtige Adresse zur Pflege von verletzten Greifvögeln und wirklich empfehlenswerte Flugvorführungen mit seinen Wanderfalken)


Hier etwas Literatur über Präparation und Bestimmung von Schädeln, Palaeozoologie, sowie Interessantes und Schönes über Schädel und Skelette:

Präparation:

Rudolf Piechocki, "Makroskopische Präparationstechnik - Teil 1 Wirbeltiere"
1986, Fischer, ISBN: 3-437-11030-6
(ist sehr sehr ausführlich, man kann einiges an Hilfen und Informationen herausholen)

Peter Niederklopfer und Martin Troxler, "Knochenpräparation, Handbuch für Praktiker"
ISBN: 3-9522247-0-7
ein ausgezeichnetes Werk, echte Profis erläutern alle Einzelschritte der Knochenpräparation klar und ausführlich in allen Details, mit entsprechenden Rezepten. Sie beschreiben alle Gefahren und Fehler während der Präparation, zeigen und erläutern Flecken und Schäden an den Schädeln, deren Vermeidung und Behebung, ausserdem wird die Speckkäferzucht ausführlich beschrieben. Das Buch ist zu beziehen über www.taxidermy.ch)

Palaeozoologie:

Emil Kuhn-Schnyder und Hans Rieber, "Paläozoologie"
Thieme, 1984, ISBN: 3-13-653301-1
(tolles Werk über alle fossilen Tiere, davon mehr als die Hälfte Wirbeltiere)

Wighard von Koenigswald, "Lebendige Eiszeit"
2002, Theiss , ISBN: 3-8062-1734-3
(wirklich phantastisches Buch über die europäischen Säugetiere der letzten Eiszeit, wirklich eines meiner Lieblingsbücher

Michael J. Benton, "Paläontologie der Wirbeltiere"
Verlag Dr. Friedrich Pfeil, 2007, ISBN: 978-3-89937-072-0
(Ein professionelles, ins deutsche übersetztes Palaeontologie-Buch, welches alle Wirbeltiergruppen ausführlich behandelt)

Jens Lorenz Franzen, "Die Urpferde der Morgenröte"
Spektrum Akademischer Verlag, 2007, ISBN: 978-3-8274-1680-3
(Ein Buch über die Evolution der Pferde. Wissenschaftlich informativ und spannend zu lesen!)

Bestimmung von Schädeln:

Paul Bromer, "Fauna von Deutschland"
1984, Quelle & Meyer, ISBN: 3-494-00043-3
(das Standardwerk im Biologie-Studium (jedenfalls zu meiner Zeit))

Erwin Stresemann, "Exkursionsfauna - Wirbeltiere"
1980
(altes DDR-Buch, zum Teil noch besser als der Brohmer)

Günter Gaffrey, "Die Schädel der mitteleuropäischen Säugetiere"
in: (Hrsg: R. Reichert) "Abhandlungen und Berichte aus dem Staatlichen Museum für Tierkunde, Forschungsinstitut, Dresden"
Band 21, 1953, Seite 5 ff.
(alt, aber sehr fein!!)

Gordon Corbet/ Denys Ovenden, "Pareys Buch der Säugetiere"
Verlag Paul Parey, 1982, ISBN: 3-576-10565-4
(DAS Standardwerk zur Bestimmung aller Säugetiere Europas anhand von Zeichnungen. Leider vergriffen!)

"Steinbachs Naturführer, Säugetiere"
Mosaik-Verlag, 1996, ISBN: 3-576-10565-4
(Alle Säugetiere Europas in Photos. Klasse! Leider auch vergriffen.)

http://fieldmuseum.org/explore/mammals-tanzania
The Mammals of Tanzania
(ein Schädelbestimmungsschlüssel für die Säugetiere Tansanias)

S. Aulagnier et al, "Die Säugetiere Europas, Nordafrikas und Vorderasiens"
Haupt Verlag, 2009, ISBN: 978-3-258-07506-8
(Ein neues fantastisches Bestimmungsbuch über die Säugetiere Europas und angrenzender Gebiete)

Schöne Schädelbilder, Informationen über Schädel und Knochen:

Eva Hülsmann und Gerd von Wahlert, "Das Schädelkabinett"
1970
(phantastische Schädelzeichnungen einer Auswahl von Wirbeltieren)

Jean-Baptiste de Panafieu, Patrick Gries, "Evolution"
Frederking & Thaler, 2007, ISBN: 978-3-89405-694-0
(Ein Buch mit absolut spektakulären Schädel- und Skelettfotografien. Einfach fantastisch!!)

R. McNeill Alexander, "Knochen!"
Spektrum Akademischer Verlag, 2007, ISBN: 978-3-8274-1727-5
(Teilweise schöne Photos, es gibt allerdings beeindruckendere Bücher)

Katalog von Skulls Unlimited International
(Katalog zu erwerben über "www.skullsunlimited.com")
(fast die gesamte Systematik in Photos von Schädeln, sehr sehr schön, fast ein Lehrbuch!!!)

Katalog von Bone Clones Inc.
(Katalog zu erwerben über "www.boneclones.com")
(eine Auswahl von sehr schönen Schädel-Repliken)

Skelett-Quiz
(Das Quiz der Skelette zum Ausprobieren, ob man Knochen verschiedener Tiere richtig zuordnen kann bei Spiegel.de)

Besondere Buchtipps

Anton B. Bubenik, 1966, „Das Geweih“
Paul Parey Verlag (Ein altes aber tolles Buch über alles Wissenswerte über „Geweihe“.)

Quellen für Felle und Leder

Fuchs, Karlheinz et al., "Faszination Leder"
Edition Chimaira, 2008, ISBN: 978-3-89973-173-6
(Das Buch über Leder, verschiedene Ledersorten, ihre Geschichte und Herstellung. Mit echten Lederproben im Anhang!)
Und hier einige kommerzielle Quellen, wo Felle und Lederproben erworben werden können:

  • tierpraeparator.de/
  • www.hudsons-bay.de/
  • www.lederversand-berlin.de/
  • www.fellerey.de/
  • Zähne im Besonderen

    Peter S. Ungar, 2010, Mammal Teeth – Origin, Evolution, and Diversity
    The Johns Hopkins University Press

    Barry Berkovitz & Peter Shellis, 2017, The Teeth of Non-Mammalian Vertebrates
    Academic Press

    Barry Berkovitz & Peter Shellis, 2018, The Teeth of Mammalian Vertebrates
    Academic Press

    Superlativen bei Tieren

    M. Ludwig & F. Kögel, 2005, „Natur – Rätsel, Fakten und Rekorde – unglaublich aber wahr“
    BLV Buchverlag

    M. Carwardine, 2000, „Guinnes Buch der Tierrekorde“
    Komet MA-Service Verlagsgesellschaft

    Tiere und Mystik, Aberglaube, Symbolik

    Rablhaus, 2018, „Trophäe und Aberglaube - Jagdliche Heil- und Wundermittel“
    RablSchrift Nr. 2/2018, www.rablhaus.at

    B.E. Ergert, 2017, „Trophäe und Aberglaube“
    Österreichischer Jagd- und Fischerei-Verlag.

    C. Zerling, 2012, „Lexikon der Tiersymbolik – Mythologie – Religion – Psychologie“
    DrachenVerlag

    J. O´Sullivan, 2010, „Book of superstitious stuff”
    imaginePublishing Inc.

    I. Pohl-Sennhauser, 2007, Rattenschwanz und Schneckenschleim – Aberglaube oder vergessene Volksmedizin?“
    Böhlau Verlag

    C. Lehmann-Enders, 2000, „Was die schwarze Kuh scheißt, das nimm… vom Aberglauben, Heilen und Besprechen im Spreewald“
    Heimat-Verlag Lübben

    L. Hansmann & L. Kriss-Rettenbeck, 1999, „Amulett – Magie – Talisman“
    Nikol Verlagsgesellschaft

    S. Seligmann, 1999, „Die magischen Heil- und Schutzmittel aus der belebten Natur – Das Tierreich“
    Dietrich Reimer Verlag

    R. Schenda, 1995, „Das ABC der Tiere – Märchen, Mythen und Geschichten“
    C.H.Beck